Die Tischtennis - Minimeisterschaften am Montag, den 8. Februar 2016
 
Am regnerischen und stürmischen Rosenmontag fanden die diesjährigen Minimeisterschaften in Wellingholzhausen statt.
Es kamen 25 Kinder, teils verkleidet, in die Beutlinghalle.
In gewohnt angenehmer und familiärer Atmosphäre konnte man interessante Tischtennis-Partien beobachten. Dabei wurde „alles“ gegeben.
Alle Teilehmerinnen und Teilnehmer wurden vorbildlich von den Kindern und Jugendlichen der TT- Abteilung betreut.
Bei den Jungen des Jahrganges 2007 und jünger kämpften 15 Jungs um die ersten Plätze. In einem spanndenden Endspiel konnte sich Tim Breuer gegen Ben Seelhöfer durchsetzten. Den dritten Platz teilten sich Enrique Rios-Diaz und Leo Gröne.
Bei den Jungen des Jahrgangs 2005/2006 gewann Carl Wiehenkamp. Den zweiten Platz erkämpfte sich Paul Asbrock. Maris Seelhöfer belegte den dritten Platz und Simon Jakubick wurde Vierter.
Bei den Mädchen waren Mali Harig, Marie Gnatzig und Lea Burlage erfolgreich.
Die Kinder der Plätze eins bis vier haben sich für den Kreisentscheid in Glandorf im März qualifiziert.
Herzlichen Glückwunsch !!

 

Am Montag, den 08.02 2016 finden in der Beutlinghalle die Mini-Meisterschaften im Tischtennis statt
Beginn 16:30 Uhr; Siegerehrung 18:30 Uhr.
 
Das Turnier ist offen für alle Kinder bis 12 Jahre, die bisher noch nicht in einer Mannschaft gespielt haben.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, einfach vorbeikommen und mitspielen.
Nähere Informationen siehe Flyer oder bei Stefan Kruckemeyer Tel. 05429-643

Am 15. bis 17.1.2016 fanden in Eicken die diesjährigen Tischtennis Stadtmeisterschaften statt.
Der WTV war mit insgesamt 17 Teilnehmern an dem Turnier vertreten.
In der Mixed- Konkurrenz konnten Björke und Uli Quatmann die Trostrunde gewinnen.
Auch im Familiendoppel kam die Familie Quatmann sehr weit.
 
Im Einzel waren die weiblichen Vertreterinnen erfolgreich, während sich die männlichen Kollegen gegen die starke Konkurrenz nicht entscheidend durchsetzen konnten.
Schülerinnen C:  Platz 1: Linnea Quatmann
Schülerinnen B:  Platz 2: Carmen Sturm
Schülerinnen A:  Platz 2: Vanessa Sturm
weibl. Jugend: Platz 1: Eliska Stelmecke; Platz 2: Vanessa Strum; Platz 3: Pia-Sophie Kruckemeyer
Damen C/D/E: Platz 1: Martina Schimmel; Platz 3: Björke Quatmann
 
Erfreulich für die Schüler C mit Niklas Burlage, Lars Gebhardt, Filip Kalinowski und Jul Quatmann, dass alle gezeigt haben, dass man mithalten kann, wenn es auch fürs Treppchen nicht gereicht hat.
 

 

Bild links: weibl. Jugend: vl. n. re. : Vanessa Sturm, Eliska Stelmecke, Pia-Sophie Kruckemeyer
Bild rechts: Schülerinnen vl.nach rechts: Carmen Sturm, Pia-Sophie Kruckemeyer, Vanessa Sturm, Linnea Quatmann
Weihnachtsfeier am 21.12.2015
 
Am Montag, den 21. 12. 2015 findet ab 17:00 Uhr die traditionelle Weihnachtsfeier zum Abschluss der Hinserie statt. Alle TT-Kinder mit Eltern und Geschwister sind eingeladen sich am kleinen Ball zu versuchen. Ab 18:00 Uhr gibt es dann, wie jedes Jahr Heißwurst und Pommes.
 
Anmeldungen beim Training oder bei Stefan Kruckemeyer Tel. 05429-643.

Bei der diesjährigen Kreisrangliste am 6./7. Juni 2015 in der Turnhalle in Oldendorf nahmen 8 Spielerinnen und Spieler vom TV Wellingholzhausen teil:

  • Jugend: Jannis Kruckemeyer, Timo Kröger
  • weibl. Jugend: Eliska Stelmecke
  • Schülereinnen A: Pia-Sophie Kruckemeyer (Platz 3), Vanessa Sturm
  • Schüler B: Till Gröne
  • Schülerinnen B: Carmen Sturm (Platz 3)
  • Schülerinnen C: Linnea Quatmann (Platz 2)

Bei dem Turnier treten die besten Spieler aus dem Landkreis Osnabrück an und es wird je Altersklasse eine Rangfolge ausgespielt. Bei sonnigem Wetter kamen die Spieler in zum Teil sehr spannenden Begegnungen zum Schwitzen. Gerade bei den Mädchen waren wir gut vertreten. Pia Kruckemeyer und Linnea Quatmann qualifizierten sich für die Bezirksvorrangliste in Spelle am 27/28.6. 2015.

Allen Teilnehmern einen herzlichen Glückwunsch!

 

DSC 0045neu1

P1050575neu1

IMG 20150607 151957neu1

 

 

 

Zum Seitenanfang