Vor dem Rückrundenauftakt am kommenden Freitag spielte die C-2 ein letztes Hallenturnier in Wallenhorst. In der Vorrunde gewann man gegen Dissen/Rothenfelde II (3:2), Hollage II (3:0) und Wallenhorst III (3:2), verlor nur gegen Bramsche mit 0:3. Im Halbfinale setze man sich im 9m Schießen gegen Wallenhorst II durch (2:0), ehe im Finale wieder Bramsche wartete. Nach regulärer Spielzeit stand es 1:1, wiederum konnte das Team von Mattis Gramke das 9m Schießen gewinnen (3:2) und sicherte sich den Turniersieg. Herzlichen Glückwunsch!

   

Am Sonntag den 1. März rollt wieder der Ball in der Beutling-Halle. Die Zwischenrunde der Hallenrunde 2015 steht an. Unsere jungen Kicker würden sich über rege Unterstützung sehr freuen.

Es startet die F2 um 10.00 Uhr:

10:00 

TV Wellingholzhausen 2

-

SG Bissend./ S./ W. 

1 : 1

10:14 

SG Kloster Oesede/Harderberg 2

-

Vikt. Gesmold 2 

3 : 0

10:28 

SV Bad Laer 2

-

SW Kalkriese 2 

3 : 2

10:42 

TV Wellingholzhausen 2

-

SG Kloster Oesede/Harderberg 2 

2 : 3

10:56 

SW Kalkriese 2

-

SG Bissend./ S./ W. 

2 : 0

11:10 

Vikt. Gesmold 2

-

SV Bad Laer 2 

1 : 3

11:24 

SG Kloster Oesede/Harderberg 2

-

SG Bissend./ S./ W. 

3 : 0

11:38 

SV Bad Laer 2

-

TV Wellingholzhausen 2 

4 : 1

11:52 

SW Kalkriese 2

-

Vikt. Gesmold 2 

4 : 2

12:06 

SG Bissend./ S./ W.

-

SV Bad Laer 2 

0 : 2

12:20 

SW Kalkriese 2

-

SG Kloster Oesede/Harderberg 2 

0 : 3

12:34 

Vikt. Gesmold 2

-

TV Wellingholzhausen 2 

0 : 5

12:48 

SG Kloster Oesede/Harderberg 2

-

SV Bad Laer 2 

1 : 2

13:02 

SG Bissend./ S./ W.

-

Vikt. Gesmold 2 

3 : 0

13:16 

TV Wellingholzhausen 2

-

SW Kalkriese 2 

2 : 7

Die Runde der D3 startet um 14.00 Uhr:

14:00 

SG Niedermark/Hagen III

-

SC Glandorf III 

1 : 3

14:15 

TuS Bad Essen III

-

SG Oesede/GMHütte III 

4 : 0

14:30 

SV Bad Laer III

-

TV Welingholzhausen III 

2 : 2

14:45 

SG Niedermark/Hagen III

-

TuS Bad Essen III 

1 : 4

15:00 

SC Glandorf III

-

SV Bad Laer III 

9 : 0

15:15 

SG Oesede/GMHütte III

-

TV Welingholzhausen III 

4 : 0

15:30 

SV Bad Laer III

-

SG Niedermark/Hagen III 

2 : 3

15:45 

SC Glandorf III

-

SG Oesede/GMHütte III 

4 : 0

16:00 

TuS Bad Essen III

-

TV Welingholzhausen III 

4 : 2

16:15 

SG Niedermark/Hagen III

-

SG Oesede/GMHütte III 

3 : 0

16:30 

TV Welingholzhausen III

-

SC Glandorf III 

0 : 2

16:45 

TuS Bad Essen III

-

SV Bad Laer III 

2 : 2

17:00 

TV Welingholzhausen III

-

SG Niedermark/Hagen III 

0 : 3

17:15 

SC Glandorf III

-

TuS Bad Essen III 

1 : 1

17:30 

SG Oesede/GMHütte III

-

SV Bad Laer III 

2 : 1

Am Samstag, den 31.01.2015, wurden in einer kleinen Feierstunde verdiente Sportkameraden des Fußballsports - ehrenamtliche Schiedsrichtertätigkeit - in einer kleinen Runde geehrt.
Der Sportkamerad Dietrich Grünkemeier wurde für sein 50-jähriges Engagement mit der silbernen Ehrennadel des NFV ausgezeichnet.
 
Glückwunsch auch von uns »Didi«

     

Trotz unseres letzten Tabellenplatzes, und die, durch das schlechte Wetter nicht gerade optimalen Trainingsbedingungen, ist die Vorbereitung auf die Rückrunde der Saison bisher positiv. Die Trainingsbeteiligung ist hoch, die Stimmung ist gut, und die Moral ist weiterhin intakt.
Weiter so Jungs!
Die ersten Testspiele haben stattgefunden, obwohl wir durch Grippe und Verletzungen oft nur 11 Spieler auf den Platz bekommen haben. Bisher zeigen die Spiele eine positive Weiterentwicklung der Mannschaft. Aber alle wissen auch, das wir noch viel verbessern müssen, um den ersten Dreier zu holen. Im Moment schauen wir nicht auf den Tabellenplatz, sondern nur auf uns.
 
Die bisherigen Ergebnisse der Testspiele:
TuS Solbad Ravensberg – WTV 4:3 (Torschützen: Jan Winkelmann, Basti Pleye, Leon Walkenhorst)
SSC Dodesheide – WTV 3:1 (Torschütze: Basti Pleye)
SG Oesterweg – WTV 1:3 (Torschützen: Florian Ackermann, Marvin Haunert, Jannis Kuhlmann)
 
Das nächste Testspiel fand am 1. März um 10.30 Uhr in Melle statt.
Hier konnten wir die vorherigen positiven Eindrücke nicht bestätigen.
Die Mannschaft verlor völlig zu Recht gegen einen ZWEI Klassen tiefer spielenden Gegner mit 3:2 Toren (Alex Pleye 2)
Wenn man das Spiel zum Maßstab nimmt was Laufleistung und besonders Lernbereitschaft angeht, kann einem vor dem Saisonstart nur Angst und Bange werden.
 
Einen weiteren Versuch sich weiter zu entwickeln findet am Mittwoch, den 4. März um 19.30 Uhr in Dissen statt.
Hier hoffen wir, das sich bis dahin jeder Spieler an die eigene Nase fasst, und wirklich versucht die Vorgaben der Trainer umzusetzen.
 
Hier ein paar Bilder von unserem letzten Testspiel bei der SG Oesterweg
Am Sonntag findet ab 10.00 Uhr ein gut besetztes C-Jugend-Turnier statt.
 
 
 
 
Zum Seitenanfang