Erfolgreiches Abschneiden unserer Juniorinnen bei den Offenen Georgsmarienhütter Stadtmeisterschaften

Auf der Anlage des TC Oesede fanden am 3. Septemberwochenende die Georgsmarienhütter Jugendstadtmeisterschaften statt.

Unsere Juniorinnen zeigten auch hier starke Leistungen:
Bei den Juniorinnen U 14 holte sich Finja Seling den 1. Platz in der Nebenrunde. 
In der Hauptrunde der U 14 sicherte sich Franka Heidenenscher den 3. Platz. 
Caleen Dreßler erreichte das Finale der U 14, verlor das Match dann aber knapp im 3. Satz (Matchtiebreak). Ein toller Erfolg ist dieser 2. Platz aber auf jeden Fall!

Carlotta Seling, die als Spielgemeinschaft mit den Midcourt Mädchen des TC Oesede die Punktspiele im Sommer bestritten hatte, trat im Finale gegen ihre Mannschaftskollegin vom TC Oesede an und gewann den Titel im Midcourt.

Tennis gmhuette 2017

Zum Seitenanfang