Am 14.11.2017 war die Eickener Spielvereinigung zu Gast beim Training unserer weiblichen C/B – Jugend.

Wir hatten ein sehr gelungenes Gemeinschaftstraining und bedanken uns recht  herzlich bei der A-Jugend des ESV und bei Philipp Bolte und Sebastian Siepelmeyer. Die Mädels spielen in der Landesliga und konnten uns sehr viel zeigen, damit auch wir in kurzer Zeit den Spielbetrieb starten können. Wir müssen zwar noch einiges dazu lernen, aber wir sind zuversichtlich, dass wir dieses demnächst erfolgreich umsetzen.

Die Mädels des WTV wünschen euch viel Erfolg für die nächsten Spiele.

Außerdem freuen wir uns auf weitere Trainingseinheiten mit dem ESV. Natürlich dürfen uns auch gerne andere Mannschaften besuchen, um gemeinsam mit uns zu trainieren.

Wir freuen uns jederzeit auf Verstärkung des Teams. Jeder, der Lust hat Handball auszuprobieren oder es vielleicht schon ausprobiert hat und wieder einsteigen möchte, ist herzlich willkommen. Denn ein ordentliches Training ist kein gutes Training ohne eine große Portion Spaß!

Wir freuen uns über neue Gesichter.

Zum Seitenanfang