Auch in diesem Jahr fand am 2. Dezember für die kleinen WTV Mini Fussballer (Jahrgang 2011–2014) eine Weihnachtsfeier in der Beutlinghalle statt. Eingeladen waren Spieler, Eltern, Großeltern und Geschwister.

In toll geschmückter Atmosphäre gab es leckere Plätzchen, Kuchen, Pommes und Bratwurst. Die Kinder hatten viel Spaß beim Spielen… sie spielten nicht nur gegeneinander, sondern auch gegen die Väter, Mütter und Trainer. Ein Höhepunkt war das Spiel Väter gegen Trainer, welches die Trainer durch ein Tor in letzter Sekunde gewannen.

Natürlich wurden auch Weihnachtslieder gesungen, die Henner Pelke (Gitarre) und Heinz Pelke (Akkordeon) musikalisch begleiteten! Um 17 Uhr war es dann soweit … der Nikolaus und Knecht Ruprecht kamen vorbei und brachten für jeden Fussballer einen tollen Pokal mit. Glücklich und zufrieden gingen alle Kinder nach Hause und versprachen dem Nikolaus auch im nächsten Jahr regelmäßig zum Training zu kommen!

Zum Seitenanfang