Der WTV hat noch Restposten an Bodenfliesen und würde diese bei Selbstabholung kostenlos an Mitglieder abgeben.

 

Feinsteinzeug Bodenfliesen blau (300 x 300 mm): 6 Pakete je 14 Stück (1,26 m²) = 7,56 m²

Fliesen 1a

 

Feinsteinzeug Bodenfliesen Cora R9 (298 x 298 x 12 mm): 6 Pakete je 11 Stück (1,00 m²) = 6,00 m² Dazu sind noch 7 lfdm passende Sockelfliesen vorhanden.

Fliesen 2

 

Bodenfliesen für Dusche/Bad, rutschfest, dunkelgrau (200 x 200 mm): 3 Pakete je 13 Stück = 1,50 m²

 Fliesen 4

 

Bei Interesse meldet euch bei Werner Lamping oder Clemens Röhr (0171-5373614).

In der zweiten Kalenderwoche 2019 hat das Gebäudemanagement der Stadt Melle den evangelischen Kindergarten, den Ortsrat sowie den WTV über den aktuellen Planstand zum Ausbau des Kindergartens Sonnenblume informiert. Die bevorzugte Variante sieht den Anbau von Räumlichkeiten für zwei Kita-Gruppen sowie einer Regelgruppe in Richtung Norden vor. Dies bedeutet, dass das Gelände des dort befindlichen Sportplatzes auf einer Länge von ca. 15 m in Anspruch genommen werden müsste. Deshalb schlägt die Stadtverwaltung vor, den Sportplatz um ca. 15 m zu verschieben und die fehlende Platzlänge am anderen Ende „anzubauen“.

Beutlingplatz

Der WTV ist sich darüber im Klaren, dass ein Anbau aufgrund des aktuellen Bedarfes alternativlos ist und wird die Stadt dort, wo es geht, bei den Planungsüberlegungen unterstützen, damit die Wellinger Kinder möglichst bald aus den Containern in ihr neues Heim umziehen können. Gleichzeitig möchte der Verein sich an dieser Stelle für die frühzeitige Information und Möglichkeit, Ideen und Gedanken in den Planungsprozess mit einzubringen, bei der Stadt Melle bedanken.

Die genaue Planung wird dem Ausschuss für Bildung und Sport sowie dem Ausschuss für Gebäudemanagement in einer gemeinsamen Sitzung am Donnerstag, 31.01.2019 um 18 Uhr im Forum Melle öffentlich vorgestellt. Wer Interesse an dieser Thematik hat, kann an der Sitzung als Zuhörer teilnehmen. Die Tagesordnung findet ihr unter folgendem Link: https://session.melle.info/bi/to0040.asp?__ksinr=4517

IMG 5276 IMG 5281

Am Freitag, 23.11.2018 waren 82 Personen der Einladung des WTV-Vorstandes zum traditionellen Grünkohlessen in die Vereinsgaststätte Lindenhof gefolgt. Nachdem sich alle am reichhaltigen Büffet gestärkt hatten, berichtete zunächst Ortsbürgermeister Bernd Gieshoidt über Aktuelles aus der Ortspolitik. Erfreulich sei, dass der Landkreis signalisiert habe, dass die Ortsfahrt Wellingholzhausen umfassend saniert werden soll. Hier warb Gieshoidt jetzt schon für Verständnis aufgrund der dann entstehenden verkehrlichen Einschränkungen. Zu bedauern sei, dass mit dem Bürgerparkfest und der Kirmes in Zukunft aufgrund der geringen Resonanz aus der Bevölkerung zwei Feste wegfielen. Zumindest 2019 sorge der WTV im Rahmen der 100-Jahr-Feier für Ersatz.

IMG 5292

Um auf die Feierlichkeiten hinzuweisen, hat eine Arbeitsgruppe des WTV in Zusammenarbeit mit zwei Mediengestalterinnen extra ein Plakat entworfen, dass an mehreren Stellen im Ort aufgehangen wird. Dasselbe Layout ziert auch Tassen und T-Shirts, die erstmals auf dem Wellinger Weihnachtsmarkt am 08. und 09. Dezember als Souvenir erworben werden können.

Dort gibt es dann auch die Eintrittskarten für die Feier am Samstagabend, 18.05.2019 zum Preis von 5 € zu kaufen. Das vollständige Programm sieht wie folgt aus:

 

Für die Herrichtung von Festzelt und der Beutlinghalle für die zwei großen Tanzshows sucht der Verein noch tatkräftige Unterstützung. Wer mithelfen kann, möge sich bitte bei einem Vorstandsmitglied melden.

 Als weiteres Highlight hatte Clemens Röhr als ehemaliger Vorsitzender und Pressewart des Vereins drei Kurzfilme vorbereitet, die bei einigen alte Erinnerungen wachriefen und für viele Schmunzler sorgten. Dabei waren Aufnahmen von Grünkohlessen 1992, der Meisterfeier der Fußball Damen 1988 sowie vom Wellinger Skilift inklusive dazugehöriger Skigymnastik.

 Zuvor hatte Heinz-Kurt Münchow einen kurzen Rückblick auf das vergangene Jahr gegeben. Anfang 2018 hatte der WTV erstmals eine eigene Vereinskollektion präsentiert, die von den Mitgliedern sehr gut angenommen werden. Auch das WTV-Journal, was am 28. Januar dank vieler fleißiger Helfer an alle Haushalte in Welling verteilt wurde, sei ein Volltreffer gewesen.

1 IMG 3494 min

Am 18. Februar 2018 ist der Fitnessraum im Neuen Sportgebäude mit einem Tag der offenen Tür offiziell eingeweiht worden. Münchow bedankte sich für den Zuspruch aus der Bevölkerung sowie die Unterstützung der lokalen Handwerksbetriebe. Im Zuge des Neubaus hat sich der Verein mit dem Pluspunkt Gesundheit zertifizieren lassen und hat erstmals einen von den Krankenkassen geförderten Kurs Präventionssport angeboten. Da die Auflagen hierzu enorm sind, sind zunächst mehrere Weiterbildungen notwendig, bevor dann auch Reha-Sport angeboten werden kann.

Hervor hob Münchow auch den Aufstieg der 1. Herren Fußballer in die Kreisliga nach 3 Jahren in der Kreisklasse. Durch einen 2:0 Sieg im Relegationsspiel gegen Rothenfelde II vor über 700 Zuschauern am 06. Juni in Borgloh habe sich die Mannschaft für eine tolle Entwicklung belohnt.

Abschließend bedankte sich Münchow bei allen Ehrenamtlichen für die geleistete Arbeit, warb um Teilnahme an den Jubiläumsfeierlichkeiten und wünschte allen noch einen schönen Abend mit tollen Gesprächen und Spaß an den vorbereiteten Spielen.

IMG 5303 IMG 5316

Zum Seitenanfang